Betriebsausflug 2015

Verona, Gardasee und Umgebung – dolce vita!

Samstag, 26.09.2015, 07:00 Uhr bis Sonntag, 27.09.2015, 19:00 Uhr
Mit dem Bus von Innsbruck nach Verona; Stadtführung und Stadtbummel sowie Mittagessen in Verona, anschließend nach Sirmione und mit dem Schnellboot nach Garda in unser Hotel Villa Mulino zwecks Zimmerbezug und Abendessen sowie einem gemütlichen Abend im Freien.
Am Sonntag ließ ich die Besichtigung des Parco Sigurto ausfallen und konzentrierte mich dann auf das Mittagessen in Valeggio sul Mincio im Ristorante San Marco. Wir haben wieder viel gesehen, davon manches Neue, manches Alte und insgesamt hatten wir eine richtige Hetz! (Spaß, Gaudi…)
Mit unserem Busfahrer Franz Mayr (auch Chef) von Natterer Reisen hatten wir wieder einen Profi engagiert, der uns schnell und sicher chauffiert hat!
Ein Dankeschön an die Organisatoren und unseren Betriebsrat für die Finanzierung!

Feuerwehrausflug 2015 – Tag 3

Feuerwehrmuseum/Zentralfeuerwache, Heimreise nach Innsbruck

Sonntag, 20. September 2015, 09:30 Uhr, Besichtigung des Wiener Feuerwehrmuseums u. der Zentralfeuerwache, Am Hof 7, ca. 1,5 bis 2 Stunden
11:30 – 14:15 Uhr, zur freien Gestaltung, wir waren ausgezeichnet Mittagessen in Toni’s Restaurant
14:15 Uhr, Treffpunkt Hotel Atlantis anschließend Fahrt zum Westbahnhof
15:30 Uhr, Abfahrt mit dem ÖBB Railjet 568 mit Ankunft in Innsbruck lt. Plan um 19:45 Uhr

Feuerwehrausflug 2015 – Tag 2

Brunnenmarkt, Stadtführung, Ottakring und Abendessen im Waldviertler Hof

Meine Plattfüße haben wieder einmal geglüht, denn wir haben ganz schön Kilometer gemacht!
Samstag, 19. September 2015 08:45 Uhr zum Bummel über den Brunnenmarkt.
Ab 10:30 Uhr Stadtführung, Treffpunkt Staatsoper (Ringstraßenseite) ca. 1,5 bis 2 Stunden.
12:30 – 18:00 Uhr zur freien Gestaltung, in unserem Fall zum Heurigen in die 10er-Marie und anschließend Bummeln (a bissele Trinken auch) beim Kirchtag in Ottakring. Kaffeepause im Cafe Sperl.
19:00 Uhr Abendessen im Waldviertler Hof, Schönbrunner Straße 20, 1050 Wien und anschließend wieder Open End!

Feuerwehrausflug 2015 – Tag 1

Zugreise nach Wien, Hotelbezug und Abendessen im Melker Stiftskeller

Das war wieder ein perfekt organisierter Feuerwehrausflug!
Freitag, 18. September 2015 13:45 Uhr Treffpunkt im Hauptbahnhof Innsbruck und Abfahrt pünktlich um 14:14 Uhr mit dem ÖBB Railjet 565 nach Wien mit Planankunft 18:30 Uhr
48-Stunden Ticket für Wiens Öffis ausfassen und mit der U-Bahn Richtung Hotel:
Hotel Atlantis, Wurzbachgasse 21, 1150 Wien (in der Lugner-City)
Anschließend mit der U-Bahn in die City zum Abendessen ab 20:30 Uhr im Melker Stiftskeller, Schottengasse 3, 1010 Wien und nachher „Versumpfen“ und Open End. Wir sind dann noch zu einem Kärntner Wirt gegangen, der steirisches Bier in einem Wiener Lokal ausschenkt.

Regenbogen

Rainbow01

Regenbogen nach kurzem Regenschauer, Blick nach Osten